Jahr 2020 | Jahr 2019 | Jahr 2018 | Jahr 2017 | Jahr 2016 | Jahr 2015 | Jahr 2014 | Jahr 2013

Fachkraft (Integrationshilfe) für KiTa Heilig Blut

Die Kindertagesstätte  Heilig Blut  besteht aus 4  Gruppen (Typ I und III)  in denen Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren betreut werden. Die Gestaltung der Inklusion ist  weiterer Bestandteil des pädagogischen Konzepts. Die Einrichtung ist 2013 neu erbaut.  Jede Gruppe verfügt über großzügige Räumlichkeiten. Insgesamt werden  etwa 85 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren betreuen.

Hier können Sie sich die gesamte Stellenausschreibung ansehen.

mehr anzeigen

Kräutersegnung zu Mariä Himmelfahrt

Am Sonntag, 16. August, findet um 10.00 Uhr vor der Herz-Jesu-Kirche in Oberlohberg der traditionelle Gottesdienst zu Mariä Himmelfahrt mit Kräutersegnung statt. Corona-bedingt als "Open-Air" Veranstaltung.
Musikalisch wird der Gottesdienst von der Grafenwalder Musikkapelle gestaltet.

 

Am 15. August feiert die Katholische Kirche das Fest Mariä Himmelfahrt. Aus alter Tradition, die vor allen Dingen in bäuerlichen, ländlichen Gegenden noch aktiv gepflegt wird, werden an diesem Festtag Kräuter gesegnet. Den um diese Zeit gesammelten Kräutern werden die größten Heilskräfte zugeschrieben. So ist es naheliegend, dass Maria, die für Christen als die Heilsbringerin gilt, zu dieser Tradition eine Verbindung hat.

Aufgrund der geänderten Gottesdienstordnung und der Corona- bedingten besonderen Situation findet die Kräutersegnung  in diesem Jahr nicht auf dem Dudlerhof, sondern auf dem Kirchenvorplatz der Herz-Jesu-Kirche  statt.

Die Gottesdienstbesucher werden gebeten, Sträußchen von Feld-, Wald- und Wiesenblumen zur Segnung mitzubringen.

Herzliche Einladung durch den Förderverein.

Das Plakat zum Gottesdienst sehen Sie durch einen Klick auf den Kräuterstrauß.

 

mehr anzeigen

Kinderwagen gesucht

Frau Käthi Klein von unserer Flüchtlingshilfe sucht für eine junge Frau, die im kommenden Monat ein Kind erwartet, einen funktionstüchtigen Kinderwagen. Sie können sich direkt an Frau Klein wenden. Ihre Rufnummer ist 92274.

mehr anzeigen

Feiern der Erstkommunion in St. Vincentius

Das dominierende Thema des Frühjahrs, die Corona-Pandemie, hat in diesem Jahr auch die Vorbereitung auf und die Feiern der Erstkommunion nicht unberührt gelassen. Ab März, mitten während der Vorbereitungen auf die Beichte, mussten alle Gruppentreffen abgesagt werden.

Die Möglichkeiten des „www“ konnten allerdings genutzt werden, um ein wenig den Kontakt untereinander zu halten und zum Beispiel auch mit biblischen Geschichten ein wenig Glaubenswissen weiter zu geben.
Schnell war am Beginn des Lockdowns klar, dass auch die Erstkommunionfeiern verschoben werden mussten. In welcher Weise sie gefeiert werden könnten wusste und ahnte damals noch niemand.
So feiern wir die Erstkommunionen nun Ende August (die Termine der einzelnen Feiern finden Sie zeitnah im Infoblatt) in den verschiedenen Kirchen, natürlich und leider auch unter Wahrung des derzeitigen Abstandsgebots. Das führt dazu, dass die Erstkommunionkinder nur mit einer kleinen Gottesdienstgemeinde (Eltern und Geschwister der Kinder) feiern können.
Die Traurigkeit und die Enttäuschungen, die damit bei den Kindern und ihren Familien auslöst wurden, sind verständlich. Einige Familien sind deshalb auf die Sonntagsgottesdienste ab September ausgewichen.
Unser Bestreben ist es, trotz der ungewohnten Umstände, die Feiern so schön wie nur eben möglich zu gestalten, damit gerade in dieser Zeit die Kinder und die
Familien ein kleines Stück vom Himmel und vom lebensfreundlichen Gott erfahren können. Wir laden alle ein, für die Kinder und Familien zu beten.
Die Verantwortlichen für die Erstkommunionvorbereitung:
Pastoralreferenten Petra und Franz-Josef Roth, Pfr. Werner Laslop.

mehr anzeigen

Kevelaerwallfahrt 2020

Jn diesem Jahr ist alles anders als sonst.
Aufgrund der Corona Pandemie können wir unsere Wallfahrt nicht wie gewohnt durchführen.
Trotzdem möchten wir uns in einem veränderten Rahmen vom 19. - 21.09. 2020 auf den Weg nach Kevelaer machen, um gerade in diesen schwierigen Zeiten unsere Anliegen zur Gottesmutter zu bringen.

Hier können Sie sich die Informationen herunterladen.
 

mehr anzeigen

Kirchenquiz für Familien

Um Familien mit Kindern die Ferienzeit etwas zu verkürzen wird jedes Wochenende in der Heilig-Geist-Kirche ein Fragebogen mit je 10 Fragen ausgelegt. Herzlich eingeladen zum Mitmachen sind alle Familien der Pfarrei.
Für jede richtige Antwort gibt es einen Punkt. Die Punkte von allen Fragebögen pro Familie (pro Familie allerdings nur 1 Bogen je Wochen) werden zusammengezählt.


 

Es lohnt sich, jede Woche mitzumachen! Die Gesamtpunktzahl bestimmt die Höhe des Gewinns. Die zehn Familien mit der höchsten Punktzahl erhalten einen Gutschein (45 bis 60 Punkte = 30,00 Euro; 30-45 Punkte = 20,00 Euro; 0-30 Punkte = 10,00 Euro), frei wählbar entweder von der Eisdiele de Rocco, der Hiesfelder Buchstube, dem Spielwarengeschäft Bartz DIN.

Es wird gebeten, die Fragebögen bis spätestens 15.08.2020 in die in der Kirche bereitstehende, abgeschlossene Kiste einzuwerfen.

Viel Spaß beim Raten wünschen die
„Kirchengeister“

mehr anzeigen

Wir feiern Gottesdienst

 

Über die aktuellen und die künftigen Gottesdienstzeiten informieren wir Sie hier:

mehr anzeigen

Verabschiedung von Frau Decker

Am letzten Freitag, 10.07.2020, haben wir Frau Decker als Leitung der Kita Heilig Geist offiziell verabschiedet. Eigentlich sollte die Feier ja draußen stattfinden, aber das Wetter hat uns da einen Strich durch die Rechnung gemacht. So feierten ca. 50 Gäste und das Team in der Kita Heilig Geist. Viele nutzten dann auch die Gelegenheit und verabschiedeten sich persönlich bei Frau Decker.

mehr anzeigen

Personelle Veränderungen in unseren Kindergärten

Unsere Kindergartenleitung Frau Kirsten Decker wird uns zum 31.07.2020 leider verlassen.
Frau Decker hat ihren Dienst in unserer Kita Heilig Geist als Nachfolgerin von Frau Jäger im Februar 2014 übernommen. Sie hat ihren Beruf, wie sagt man so schön, von der Pike auf gelernt. Als gelernte Fotografin war sie lange beim Kita Zweckverband als Ergänzungskraft tätig. Sie hat dann nebenher die Ausbildung zur Kinderpflegerin gemacht und später dann die Ausbildung zu Erzieherin.
 

mehr anzeigen

Ferienfreizeit für Kinder und Jugendliche

Unter Einbehaltung der Hygienevorschriften bieten wir (CANTEMUS Chor) für Kinder und Jugendliche auf dem Kirchengelände der Heilig Geist-Kirche in Hiesfeld und der St. Jakobus-Kirche ein kleines Ferienfreizeitprogramm mit Bewegungsliedern, Spiele- und Filmeabenden sowie gegebenenfalls Tagesausflügen an.

An Samstagen in den Ferien:
Jugendliche: Sa, 4.7., 18.7. ab 18.00 Uhr
Kinder Sa, 11.7. und 25.7. um 12.30 Uhr - 13.30 Uhr
Uhrzeiten unter Vorbehalt!
Anmeldung erforderlich bei Stella Seitz per E-mail: Seitz-s@bistum-muenster.de.

 

mehr anzeigen

Beten und Rasten -

offene Kirche in Herz-Jesu Oberlohberg
Bedingt durch die besonderen Umstände, die die Corona Pandemie auch für das kirchliche Leben ausgelöst hat, ist die Herz-Jesu-Kirche, Kirchstraße 278, sonntags von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.
 

Während dieser Zeit haben Besucher die Gelegenheit, eine eindrucksvolle Fotodokumentation von Martin Büttner zu sehen, die sich mit einfühlsamen Bildern dem Leben der ehemaligen DDR vor und nach der Wende widmet. Durch die Ausstellung führt ein kleiner Begleittext.
Aus Anlass „30 Jahre deutsche Wiedervereinigung“ wurde die Ausstellung gefördert vom Bundesministerium im Rahmen des Programms „Demokratie leben“.

mehr anzeigen

Patronatsfest und 100 Jahre Kirchweih von Herz-Jesu

Am 19.06.2020 feierte die Herz-Jesu-Kirche Oberlohberg ihr Patronatsfest und 100 Jahre Kirchweih.
Der open-air Gottesdienst, gestaltet vom Gemeindeausschuss, war sehr gut besucht.
Viele Bitten für die Zukunft von Herz-Jesu und Erinnerungen und persönliche Verbindungen wurden von den Gläubigen auf vorbereitete Herzen geschrieben, als Fürbitten vorgetragen oder an die Pinwand geheftet.

mehr anzeigen

Nutzung der Gemeinderäume

Die Pfarrheime sind ab sofort für Arbeitstreffen von Gruppen und Verbänden geöffnet

mehr anzeigen

Was wir feiern, geht die ganze Stadt an!

Eine große Fronleichnamsprozession war in diesem Jahr nicht möglich. Aber die Eucharistiefeier im Burgtheater war mehr als ein Ersatz; sie feiern zu können, war ein Geschenk! Sie führte uns das Wesentliche vor Augen: Christus schenkt sich uns in der Gestalt von Brot und Wein.

 

mehr anzeigen

Kirchengestaltung in Heilig Geist

In der Fastenzeit begonnen - zu Pfingsten beendet.

Mit Beginn der Coronapandemie und Aussetzung der Gottesdienste begann ein Team von drei Frauen, den Altarraum zunächst mit Kreuzwegstationen, ab Palmsonntag mit Bilder aus dem Evangelium zu gestalten.

mehr anzeigen

Atem schöpfen und neue Lebensgeister finden

Am Pfingstmontag feierten die katholische Pfarrgemeinde St. Vincentius und die Evangelische Kirchengemeinde im Burgtheater bei strahlendem Sonnenschein einen Pfingstgottesdienst, der vom Ökumenischen Arbeitskreis beider Gemeinden gestaltet wurde.

mehr anzeigen

Maiandacht Herz-Jesu

Nach und nach sehen wir uns wieder. Die Kontaktsperre lockert sich, wir feiern auch schon mal wieder Gottesdienst miteinander, wenn auch unter den notwendigen Bedingungen. Unter freiem Himmel lässt sich derzeit gut beten und singen, so wie hier bei der Maiandacht in Herz-Jesu. Danke allen Helferinnen und Helfern, die das mit ermöglichen.

mehr anzeigen

Christsein in der Corona-Epidemie

Was gibt uns Christen in der aktuellen Situation  Hoffnung?

Auf den folgenden Seiten finden Sie Gebete, Predigten, geistliche Texte und Links zu Gottesdiensten in den Medien.

mehr anzeigen

Caritas geht nur gemeinsam

Unter dem Motto: "Kirche und Caritas - Wir sind eins für die Menschen" haben der Caritasverband für die Dekanate Dinslaken und Wesel zusammen mit den Caritasgruppen der sieben Gemeinden unserer Pfarrei eine Kampagne gestartet, mit der deutlich gemacht werden soll, dass die Hilfe für Menschen in Not gemeinsame Aufgabe all derjenigen ist, die sich der christlichen Nächstenliebe verpflichtet wissen.

mehr anzeigen

Ein begehrter Gegenstand, made in Fliehburg

Eine tolle Idee, die von den Frauen der Flüchtlingshilfe in Herz Jesu sofort begeistert aufgenommen wurde: 
Ann Ogulo, eine Frau aus Nigeria, wollte ihre Fähigkeiten als Näherin sinnvoll einsetzen und bot an, die so sehr benötigten Schutzmasken für Mund und Nase zu fertigen und an die Menschen unserer Pfarrei zu verteilen. 

mehr anzeigen

Einkaufsservice für Risikogruppen

Den Ostergruß der Messdienerleiterrunde finden Sie hier!

Älltägliche Aufgaben, wie zum Beispiel Einkaufen, sind mit einem erhöhten Ansteckungsrisiko verbunden. Deshalb bietet die Leiterrunde der Messdiener von St. Vincentius in Dinslaken ab sofort einen Einkaufsservice für ältere und chronisch kranke Menschen an.   

mehr anzeigen

Der Herr ist wahrhaft auferstanden - Halleluja

 

Den Gottesdienst der Osternacht 2020 finden Sie als Videoaufzeichnung auf dieser Internetseite.

mehr anzeigen

Gruß an die Chöre

Auch in der Kar- und Osterwoche wollen wir - ob einzeln oder in familiärer Gemeinschaft - mit Liedern des Gotteslobes an das Leiden und die Auferstehung Jesu gedenken. Da ein Auftreten der Chöre momentan nicht möglich ist, möchten wir dennoch jeden einzelnen ermutigen zum Beispiel durch den spontanen Gesang in einer der offenen Kirchen oder zu Hause unsere chorgemeinschaftliche Verbundenheit zum Ausdruck zu bringen.

mehr anzeigen

kfd-Angebot offene Kirche Heilig Geist

Die kfd-Mitglieder in Heilig Geist bieten den Besuchern der offenen Kirche in der gottesdienstlosen Zeit während der Öffnungszeiten in der Kirche einige Stationen eines Kreuzweges an.
Der Kreuzweg wird bis in die Karwoche hinein zweimal wöchentlich erweitert. Die ausgelegten Stationstexte dürfen gerne mitgenommen werden.
 

mehr anzeigen

Wort des Bischofs von Münster zum Coronavirus

Liebe Zuhörerinnen und Zuhörer,
besonders Sie, liebe Schwestern und Brüder im Bistum Münster,
ich grüße Sie in einer ganz besonders außergewöhnlichen Situation, die keiner von uns bisher so erlebt hat, und die wir uns vor wenigen Wochen noch nicht so hätten vorstellen können. Unser aller Alltag hat sich radikal geändert. Das wird noch einige Zeit so bleiben.

mehr anzeigen

Rückschau und Ausblick-Neujahrsempfang 2020

Wie stets zum Jahresbeginn trafen sich im Ledigenheim Lohberg Christen der katholischen  und evangelischen Gemeinden sowie Angehörige muslimischer Gemeinden zum Neujahrsempfang unserer Pfarrei.
Vorausgegangen war ein Gottesdienst in der St. Marienkirche, der von den Voices of Harmony aus Hiesfeld und einer afrikanischen Gesangsgruppe musikalisch gestaltet worden war.

mehr anzeigen

Jahr 2020 | Jahr 2019 | Jahr 2018 | Jahr 2017 | Jahr 2016 | Jahr 2015 | Jahr 2014 | Jahr 2013

Scroll To Top