Rückblick 2012

Adventssingen vor der Herz-Jesu-Kirche Oberlohberg 2012

Pünktlich um 16.30 Uhr hatte Petrus ein Einsehen mit den Oberlohbergern, die zahlreich zum vorweihnachtlichen Singen erschienen waren, und stellte den Regen ab. So leitete Herr Kortas von den Turmbläsern von St. Marien Lohberg vom benachbarten ehemaligen Pfarrhaus mit seinem Trompetensolo das gemeinsame Singen vor der Herz-Jesu-Kirche ein.Die “Kecken Kiebitze” unter der Leitung von Rosi Luft gaben einen eindrucksvollen Einblick in das Repertoire dieses Kinderchores. Danach stimmten die Besucher in den Gesang ein.



Begeistert drängten sich viele Kinder an das Mikro, um Gedichte vorzutragen. Die KoKis 2012 hatten eine weihnachtliche Geschichte einstudiert. Die Zuschauer lauschten nachdenklich diesem besinnlichen Vortrag.

 




Die schöne Krippe vor der Kirche fand vor allem bei den Kinder großes Interesse. Der Duft von frischen Waffeln, heißem Holunderlikör, Bockwurst und Glühwein lud zum Verweilen ein.

Da das Wetter mitspielte, wurde es ein sehr beschaulicher Abend. Besonders gedankt sei den Helfern vom Heimatverein, den Landfrauen und dem Skatclub Herz-Jesu Oberlohberg.

Mittlerweile hat sich hier eine gewisse Tradition  eingestellt, die der Förderverein weiterhin pflegen möchte.

 

Frühlinskonzert am 06.05.2012

 

 












 

 

Scroll To Top