Kolping-Gedenktag 2016

Wie stets am 2. Adventssonntag, beging die Kolpingsfamilie Dinlaken auch in diesem Jahr den Kolping-Gedenktag mit einem Gottedienst in der Pfarrkiche. Traditionsgemäß endete die Hl. Messe mit dem Kolping-Grablied: "Ein Gotteshaus steht zu Köln am Rhein..."

Anschließend wurden im Johannahaus die diesjährigen Jubilare geehrt. 

(v.l.n.r.): Klaus Bender (60 Jahre Mitglied),  Geistl. Beirat K. Lasse, Max Schneider (65 Jahre), Joachim Herse (50 Jahre), Christa Schenzer (40 Jahre), Vors. Bernd Schiff, Stefan Schenzer (40 Jahre), stv. Vors. Angela Holtkamp, Harry Jestrabek (40 Jahre),  Robert und Uschi Pierberg (jeweils 25 Jahre) sowie Kassierin Ulla Joosten.
 

zurück
Scroll To Top