An der Seite der Armen...

...so lautet das Leitwort der diesjährigen Caritas-Adventssammlung, die vom 19.11. bis zum 10.12.2022 stattfindet. Die Gemeindecaritas steht an der Seite der Menschen, die am Rande stehen. Wenn Armut, Krankheit, Arbeitslosigkeit oder ein anderer Schicksalsschlag die Lebenspläne durchkreuzt, sind Menschen notwendig, die da sind, eben "an der Seite der Armen".

Unsere Caritashelferinnen wissen vor Ort am besten, wo bei Menschen der Schuh drückt, wo es aber nicht unbedingt staatliche Hilfen gibt. Sie hilft dann unbürokratisch, schnell und direkt. Umso wichtiger ist es, dass Menschen sich solidarisch zeigen und die Anliegen der Gemeindecaritas durch eine großzügige Spende unterstützen. Das gesamte Sammelergebnis bleibt ohne jeden Abzug vor Ort und wird nur für caritative Aufgaben  in den Gemeinden verwendet.

Ihre Dekanats-Caritaskonferenz

 

Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Gemeindecaritas St. Vincentius feierten ihr Elisabethfest am Montag, 14.11.2022. Sie begannen mit einer Hl. Messe um 14:30 Uhr in der St. Vincentius-Kirche. Anschließend war Treffen im Evangelischen Gemeindehaus, um die diesjährigen "Ehrungen" für langjährige Mitarbeit vorzunehmen bzw. Kaffee und Kuchen zu genießen. 

Auf dem Foto: v.l.n.r.: Präses Werner Laslop, Ingeburg Klein (45 Jahre), Monika Liedemann (25 Jahre), Magda Greding (25 Jahre), Brigitte Hilgert (15 Jahre), Cäcilia Bullmann 30 Jahre), Renate Skibka 10 Jahre), Erika Stange (15 Jahre). Nicht auf dem Bild: Rosi Heun (45 Jahre) und Dorothea Latussek (40 Jahre).



 


zurück
Scroll To Top