Kevelaer-Wallfahrt in Corona-Zeiten

In diesem Jahr konnte die Wallfahrt der kfd Hiesfeld nach Kevelaer leider nicht wie gewohnt stattfinden.
Aus diesem Grund hat sich das Leitungsteam entschieden, ein Stück Kevelaer nach Hiesfeld zu holen.

Die Mitglieder wurden eingeladen zu einem Wortgottesdienst, der mit einer PowerPoint-Präsentation mit bekannten und unbekannten Bildern aus Kevelaer, untermalt mit Klaviermusik, begann. Der Gottesdienst stand unter dem Motto “Maria, Königin des Rosenkranzes“ und wurde von Mitgliedern der Theatergruppe vorbereitet und gestaltet.
Es war zwar keine Wallfahrt, aber die Teilnehmer des Wortgottesdienstes haben sich trotzdem gefreut.


zurück
Scroll To Top