Wir feiern Gottesdienst

Ab dem 05. bzw. 06. September 2020 tritt eine neue, vorläufige Gottesdienstordnung in Kraft

Die Kirchengemeinde St. Vincentius hat die Feier öffentlicher Gottesdienste unter Corona-Bedingungen mit Beginn des Monats Mai wieder möglich gemacht.
Zunächst war die Teilnahme mit telefonischer Anmeldung nur am Samstag und Sonntag in der Pfarrkirche St. Vincentius möglich, dann auch am Samstag in Heilig Geist. Später wurde in jeder unserer sechs Kirchen auch ein Gottesdienst an den Werktagen angeboten. Dabei dient die namentliche Erfassung der Gläubigen allein der möglichen Rückverfolgung von Infektionsketten, die leider nie ganz auszuschließen sind.

Ab 5./6. September 2020 soll diese Ordnung durch ein erweitertes Angebot ersetzt werden:

Samstags:
17.00 Uhr Heilig Geist
18.00 Uhr St. Johannes
18.30 Uhr St. Jakobus

Sonntags:
09.00 Uhr St. Marien
11.00 Uhr St. Vincentius
11.00 Uhr Alfred Delp Haus (Live-Stream)

Auf Sonntagsgottesdienste in der Herz Jesu Kirche, die nur 20 Plätze mit Mindestabstand ermöglicht, wird weiter verzichtet. 
Die Ordnung für die Werktags-Gottesdienste bleibt erst einmal bestehen.

Zu den Anmeldungen gibt es zwei Regeln:

1. Sonntagsmessen, incl. Vorabendmessen:
Ein Besuch ist nur nach telefonischer Voranmeldung möglich. Anmeldungen nimmt das Pfarrbüro, Tel. 829359-0, entgegen.

2. Werktagsmessen:
Hier erfolgt eine eigenständige, schriftliche Erfassung in der Kirche. Die Formulare dazu finden Sie im Eingang der Kirchen oder auf der Homepage (www.katholische-kirche-dinslaken.de, rechter Balken/ Anmeldung Werktag) der Pfarrei. Eine telefonische Anmeldung ist nicht nötig.


zurück
Scroll To Top