Gruß an die Chöre

Auch in der Kar- und Osterwoche wollen wir - ob einzeln oder in familiärer Gemeinschaft - mit Liedern des Gotteslobes an das Leiden und die Auferstehung Jesu gedenken. Da ein Auftreten der Chöre momentan nicht möglich ist, möchten wir dennoch jeden einzelnen ermutigen zum Beispiel durch den spontanen Gesang in einer der offenen Kirchen oder zu Hause unsere chorgemeinschaftliche Verbundenheit zum Ausdruck zu bringen.

Die Freude an der Musik kann sich dadurch nur verstärken und wie einmal Berthold Auerbach festhielt: "Musik wäscht den Staub des Alltags von der Seele". In unserem Ostergruß an alle Chorgruppen hoffen wir auf ein baldiges Wiedersehen in einer der nächsten Chorproben.
Herzliche Grüße
Stella Seitz-Lex

Bitte laden Sie sich den Ostergruß unseres Pfarrers B. Kalscheur an die Chöre hier herunter.

 

 

 

 


zurück
Scroll To Top