Willkommen

…bei der Firmvorbereitung in der Pfarrei St.Vincentius!

 

Firmung, was bedeutet das eigentlich?
Die Firmung ist ein Sakrament der Stärkung. Die Vorbereitung auf die Firmung soll dir dabei helfen, über dich, dein Leben und deinen Glauben nachzudenken, so dass du am Ende der Vorbereitungszeit entscheiden kannst, ob du dich firmen lassen möchtest. Diese Vorbereitung machst du nicht alleine, sondern mit anderen Jugendlichen in deinem Alter und Erwachsenen, die Euch dabei begleiten – den sogenannten Katecheten. Die Vorbereitung dauert ein knappes halbes Jahr und endet mit den Firmfeiern im Juni.

 

Zulassung zur Firmung:

Um das Sakrament der Firmung zu empfangen, gibt es im eigentlichen Sinn keine Bedingungen. Der Empfang des Sakramentes setzt aber voraus, dass der Firmling eine Ahnung davon hat, worum es bei der Firmung geht. Dazu sollen die unterschiedlichen (online) Treffen im Rahmen der Vorbereitung helfen. Bei evtl. Fragen oder Problemen kannst du dich jederzeit an Mareike Schraut oder Thomas Berger wenden.

 

Firmtermine 2021:

 - Dienstag, 15. Juni um 17 Uhr in St. Vincentius

 - Dienstag, 15. Juni um 19 Uhr in St. Vincentius

 - Donnerstag, 17. Juni um 17 Uhr in Heilig Geist, Hiesfeld

 - Donnerstag, 17. Juni um 19 Uhr in Heilig Geist, Hiesfeld

 

Wir gratulieren allen Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich auf den Weg der Firmvorbereitung gemacht und nun das Sakrament der Firmung empfangen haben!

 

Scroll To Top