Jahr 2019 | Jahr 2018 | Jahr 2017 | Jahr 2016 | Jahr 2015 | Jahr 2014 | Jahr 2013

Ökumenische Notfallseelsorge

Die ökumenische Notfallseelsorge im Kreis Wesel sucht ab sofort ehrenamtliche Notfallseelsorger/innen für die Mitarbeit im Team.
Informationen zur Tätigkeit und Ausbildung können dem Flyer entnommen werden, der in unseren Kirchen ausliegt oder heruntergeladen werden kann. Auch findet ein Informationsabend am 22. März 18:00 Uhr im Evang. Kirchenkreis Moers, Mühlenstraße 20,47441 Moers statt. Auskunft erteilt auch Pastoralreferent Adolfo Terhorst,

 

 

mehr anzeigen

Einladung Pfarrversammlung

Liebe Gemeindemitglieder,
vor einigen Wochen haben wir Pater Prasad und Pater Shajers verabschiedet. Seither stehen zwei Priester weniger für unsere Eucharistiefeiern zur Verfügung.
Das hat natürlich auch Auswirkungen auf die Anzahl und Verteilung der Gottesdienste in unserer Stadt. Hier stehen Veränderungen an.

Bei einer Pfarrversammlung am 25.2.19 um 19:30 Uhr im Johannahaus möchten wir Sie über diese Veränderungen informieren, und Sie haben Gelegenheit, Fragen zu stellen.
Gleichzeitig informieren wir Sie über verschiedene Baumaßnahmen unserer Pfarrei (z. B. Johannahaus) und über weitere Angelegenheiten, die in nächster Zeit anstehen.
Wir freuen uns, wenn Sie bei der Pfarrversammlung dabei sind!

Barthel Kalscheur, Pfarrer 
Michael Nühlen, Kirchenvorstand         
Barking, Pfarreirat

mehr anzeigen

Minikirche in St. Vincentius

Zu einem Wortgottesdienst für Familien mit Kleinkindern treffen wir uns am Sonntag,
17. Februar um 17.00 Uhr im Altarraum der St. Vincentius Kirche.
 

mehr anzeigen

Sternsinger waren unterwegs

Am Samstag, den 05.01. zogen auch im Bereich St. Marien und St. Jakobus die Sternsinger von Haus zu Haus. 35 Kinder im Alter von 4 und 16 Jahren machten sich ab 10 Uhr morgens auf den Weg, um den Menschen den Segen Gottes zu bringen und im Gegenzug dafür Geld für Kinder in Peru und weltweit zu sammeln.

mehr anzeigen

100 Jahre St. Marien

Konzert mit den Turmbläsern am 17.02.2019 um 17.00 Uhr
Am 28.7.1919 wurde die Gemeinde St. Marien von der "Mutterpfarre" Herz Jesu in Oberlohberg abgepfarrt und zur selbständigen Pfarre erhoben. Erster Pfarrer war Albert Nienhaus, der zuvor schon in der Gemeinde als Pfarrrektor und Ortsschulinspektor tätig war.
 

 

Gottesdienst wurde zu diesem Zeitpunkt noch in einer hölzernen Notkirche abgehalten. Die heutige Marienkirche wurde erst 1932 fertiggestellt und geweiht. Für den jungen Stadtteil war die Erhebung zu einer selbständigen Pfarrei ein besonderes Ereignis. Der Gemeindeausschuss von St. Marien möchte an diesen denkwürdigen Tag im Laufe dieses Jahres mit einer Reihe von Veranstaltungen erinnern. Beginnen wollen wir mit einem Konzert der Turmbläser am 17.02.2019 um 17:00 Uhr in der Marien-Kirche. Im Anschluss lädt der Brasilienkreis zu einer Begegnung in den Räumen des ehemaligen Pfarrbüros ein. Für Speis und Trank ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. Wir hoffen auf rege Teilnahme.

Weitere Informationen können Sie dem Flyer entnehmen.

mehr anzeigen

Neujahrsempfang 2019

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, liebe Gemeinden, liebe Gäste!

Auch im letzten Jahr, wie in den Jahren zuvor, hatten wir personelle Veränderungen. Ich erinnere an den Weggang von Pater Shajers nach Gütersloh im Oktober und Pater Prasad in seine indische Heimat im Dezember; aber auch an den Neuzugang von Pastor Thomas Berger, der unser Seelsorge-Team seit September unterstützt und, wie ich finde, einen prima Start hatte.

 

 

 

mehr anzeigen

Kirche in der Bahnstraße

Am vergangenen Samstag lud die katholische Kirchengemeinde St. Vincentius wieder alle Interesserierten ins Ladenlokal in die Bahnstraße 14 ein.

 

mehr anzeigen

Stellenausschreibung Kirchenmusiker/-in

Wir stellen ein:
Kirchenmusiker/-in mit einem Beschäftigungsumfang bis zu 16 Stunden je Woche, zunächst befristet bis September 2019. Eine anschließende Weiterbeschäftigung wird nicht ausgeschlossen.

mehr anzeigen

Sternsinger waren unterwegs

In den vergangenen Tagen waren  in unserer Pfarrei wieder viele Sternsinger unterwegs, um den Menschen den Segen Gottes in die Wohnungen und Häuser zu bringen.
Dieses Mal ging es anhand des Beispiellandes Peru um das Thema Behinderung.
Bei den Vortreffen konnten die Kinder, die bei der Sternsingeraktion dabei waren, einen Eindruck davon bekommen, was es bedeutet, wenn Kinder mit einer Behinderung leben müssen.                          

mehr anzeigen

Wir gehören zusammen

Dieses schöne Wort ist das Leitwort der Sternsingeraktion 2019 mit dem Informationsschwerpunkt Peru. In einer globalisierten Welt entspricht das Wort der Wirklichkeit. Wer nur an sich denkt, ohne den anderen „mitzudenken“, wird am Ende leer ausgehen. Die Probleme, die ich mir jetzt vom Halse halte, werden mir früher oder später auf die Füße fallen. Manche fühlen sich in einer globalisierten Welt überfordert.

mehr anzeigen

Veranstaltungsprogramm 2019

Förderverein Herz-Jesu-Kirche Oberlohberg e.V.

Das Veranstaltungsprogramm des Fördervereins Herz-Jesu-Kirche Oberlohberg e.V. liegt ab dem 12.01.2019 in allen Kirchen der Pfarrei aus. Sie finden es ebenso auf der Homepage des Fördervereins-  s. Herz-Jesu.

Es überrascht mit einigen Highlights die es wert sind, schnell vorgemerkt zu werden.

mehr anzeigen

Abschied von Schwester Plautilla und Schwester Wiltrudis

Am 13. Januar feiert die Katholische Kirchengemeinde St. Vincentius im Rahmen der Messfeier um 12.00 Uhr den Abschied der beiden Clemensschwestern Plautilla und Wiltrudis von Dinslaken. Sie waren 40 Jahre im Krankenhaus St. Vinzenz und im Altenpflegeheim St. Franziskus tätig.

mehr anzeigen

Jahreswechsel 2018 / 2019

Auf der Schwelle vom alten zum neuen Jahr denke ich besonders an Pater Prasad, der uns Ende 2018 verlassen hat. Er hat uns die Frohe Botschaft verkündet und mit seinem unverwechselbaren Lächeln bezeugt.

mehr anzeigen

Jahr 2019 | Jahr 2018 | Jahr 2017 | Jahr 2016 | Jahr 2015 | Jahr 2014 | Jahr 2013

Scroll To Top