Jahr 2017 | Jahr 2016 | Jahr 2015 | Jahr 2014 | Jahr 2013 | Jahr 2012

Bibelkreis

Der Bibelkreis mit Pfarrer Kalscheur trifft sich wieder am 20. Februar um 19.00 Uhr im Sitzungsraum von St. Jakobus. Es wird noch einmal das Weihnachtsgeheimnis betrachtet im Lichte des Johannesprologs („Im Anfang war das Wort …“).
 

Meistens sind wir mit 15 bis 18 Personen. Neue Interessenten sind jederzeit willkommen!
Der übernächste Bibelkreis trifft sich am 20 März.

mehr anzeigen

Wirkliche Schätze - Kunstwerke in St. Vincentius

Die Pfarrkirche St. Vincentius, deren Geschichte bis ins 15. Jhdt. zurückgeht, verfügt über eine Reihe äußerst sehenswerter Kunstwerke aus vergangenen Epochen. Ein Teil davon ist in der Kirche zu sehen wie das große Triumphkreuz oder der Hochaltar. Ein anderer, ebenfalls sehr interessanter Teil, befindet sich in der "Schatzkammer" im Untergeschoss des Turmes.
Beide -Kirche und Schatzkammer- können unter fachkundiger Führung besichtigt werden.

 

mehr anzeigen

10 Jahre Kultur in Herz-Jesu-Kirche Oberlohberg

Mit einigem Stolz blickt der Förderverein auf 10 Jahre Kulturarbeit in der Herz-Jesu-Kirche  Oberlohberg zurück. Ob Konzerte, Lesungen, Theater, Ausstellungen, Buchpräsentationen, in all den Jahren war für jeden Kulturgeschmack etwas dabei.
Bei freiem Eintritt wird es jedem Interessierten ermöglicht, z.B.  gute Musik zu genießen. Der kirchliche Raum gibt den Angeboten einen ganz besonderen Rahmen.
 

Ein  Highlight war,  als  2014  im Rahmen der Ausstellung von Werken des großen niederrheinischen Künstlers Otto Pankok, seine inzwischen 90-jährig verstorbene Tochter Eva Pankok in der Kirche anwesend war und der Eröffnung beiwohnte.
Für das kleine „Jubiläum“  des Fördervereins sind wieder interessante Angebote im Veranstaltungsplan vorgesehen. Diese können  auf der Seite des Fördervereins eingesehen werden. Faltblätter liegen aber auch in allen Kirchen der Pfarrei aus.

Den Auftakt  für 2017  bildet am 19.02.2017, 17.00 Uhr, ein Konzert mit dem Evenos String Quartett . Es wurde 2012 von vier internationalen Streichern gegründet und kann inzwischen auf zahlreiche Auszeichnungen zurückblicken.

Die Mitglieder des Quartetts sind: Ivan Knezevic, Violine, Ioannis Petrakis, Violine, Odysseas Lavaris, Bratsche und Mathieu Jocque, Cello.
Zur Aufführung gelangen Werke von Joseph Haydn und Ludwig von Beethoven.

mehr anzeigen

Lepraarbeit – Patenschaft

Seit über 40 Jahren werden Leprakranke weltweit von Dinslaken aus behandelt, geheilt und vor Verkrüppelungen, Verstümmelungen, wie auch Blindheit bewahrt. Die Ausgestoßenen werden aus der Isolierung und Diskriminierung herausgeführt.

Mit dem Bau eines Lepradorfes in Kerala, Indien haben wir den Anfang gemacht und in den nächsten Jahren unsere Tätigkeit vor Ort in vielen Ländern der Welt intensiv erweitert. Inzwischen betreuen wir 17 Lepraprojekte und zwei Tuberkuloseprojekte in allen Ländern der ehemaligen Sowjetunion. Diese Gebiete nehmen 1/6 der bewohnten Erdoberfläche ein. Ferner befassen wir uns mit Indien und dem Grenzbereich Afghanistan-Tadschikistan.
(www.lepra-tuberkulose.de)
Die Zahl der Menschen, welchen wir bisher aus eigener Kraft helfen konnten, übersteigt im Vergleich bereits die Zahl der Bürger unserer Stadt Dinslaken. Heute wende ich mich an Sie, und bitte um Mithilfe, da wir im Jahre 2017 nicht in der Lage sind, das große Bombay-Lepra-Projekt zu erhalten. Weltweit liegt Bombay mit den meisten Leprakranken, Verstümmelten und Todesfällen an der Spitze.
Um die segensreiche Arbeit der Barmherzigkeit in Dinslaken aufrecht zu erhalten, könnten Sie z.B. kontinuierlich 5,-€ oder 10,-€ monatlich spenden. Jedoch noch so kleine Spende ist immer willkommen.

Ihnen sei herzlich gedankt. 
                                              Dr. Romana Drabik

Kontoverbindung: Katholische Kirchengemeinde St. Vincentius „Leprahilfe“
IBAN: DE94352612480102017056

mehr anzeigen

Der Gottesdienst im Rahmen der Gebetswoche für die Einheit der Christen fand in diesem Jahr in der St. Vincentius-Pfarrkirche statt.
Der ökumenische Arbeitskreis Dinslaken-Stadtmitte nahm das 500-jährige Reformationsjubiläum zum Anlass, diesen Gottesdienst unter das Zeichen der Versöhnung zu stellen.

mehr anzeigen

Neujahrsempfang 2017

Zum ersten Mal fand der gemeinsame Neujahrsempfang der sieben Gemeinden unserer Pfarrei am Sonntag, 22. Januar, im evangelischen Gemeindehaus statt. Zentraler Punkt der Veranstaltung war die Rede von Pfarrer Gregor Kauling, der sich insbesondere für die von den evangelischen Mitchristen erwiesene Gastfreundschaft bedankte.

 

mehr anzeigen

Unser Pfarrpatron - St. Vincentius von Saragossa M.

Am Sonntag, 22.Januar,  feiert unsere Pfarrei ihr Patronatsfest, den Heiligen Vincentius von Saragossa.
Es trifft sich gut, dass wir an diesem Sonntag auch unseren zentralen Neujahrsempfang abhalten werden.

 

mehr anzeigen

Flüchtlinge in Herz-Jesu

Was vor 2 Jahren  noch mit dem Besuch von 10 bis 20 Flüchtlingen, welche der Einladung der Herz-Jesu-Gemeinde folgten, begann, hat sich zu einer wunderbaren Geschichte der Begegnung entwickelt.
Zum Start in das neue Jahr hatte das Team wieder Familien aus der Fliehburg eingeladen. Etwa 120 Personen, Familien mit ihren Kindern, sind dieser Einladung gefolgt.

mehr anzeigen

Sternsinger waren unterwegs

In den vergangenen Tagen waren  in unserer Pfarrei wieder viele Sternsinger unterwegs, um den Menschen den Segen Gottes in die Wohnungen und Häuser zu bringen.

Gemeinsam für Gottes Schöpfung in Kenia und weltweit sammelten sie Geld, damit Kinder in Kenia schneller als bisher Wasser zur Verfügung haben.

mehr anzeigen

Jahr 2017 | Jahr 2016 | Jahr 2015 | Jahr 2014 | Jahr 2013 | Jahr 2012

Scroll To Top