kfd Hl. Blut

Leidenschaftlich leben und glauben

Herzlich willkommen bei der kfd Hl. Blut

 

Nachstehend eine kurze Info über unsere alljährlichen Aktivitäten:

  • Frauenmesse
    (jeden ersten Montag im Monat um 9.00 Uhr mit anschließenden Frühstück)
  • Karnevalsfeier
  • Weltgebetstag (immer erster Freitag im März)
  • Fahrradtour mit anschließendem Grillen
  • Tagesausflug
  • Handarbeits- und Kunstbasar
  • Adventsfeier

Alle Termine werden kurzfristig über den monatlichen Infobrief und die wöchentlichen Pfarrnachrichten bekanntgegeben.

Die Mitarbeiterinnen treffen sich monatlich zum Austausch.

Ansprechpartnerin für die kfd Hl. Blut ist Barbara Böhm.

Wir laden alle Frauen (auch Nichtmitglieder) herzlich dazu ein an unseren Aktivitäten teilzunehmen und freuen uns über JEDE, die sich mit ihren Fähigkeiten einbringen möchte.

Infobrief Oktober 2017

Am 05.10.2017 um 15 Uhr sind wir zur Dekanats-Rosenkranzandacht in die Pauluskirche in Voerde, Akazienweg, eingeladen.  Anschließend treffen wir uns zum gemütlichen Beisammensein im Paulushaus.

Am 11.10.2017 um 19 Uhr wird im Don-Bosco-Pfarrheim in Duisburg-Walsum, Am Nünninghof 3, der Film „Ein Mann namens Ove“ gezeigt. Kosten für Getränke und einen kleinen Snack:  3 € für kfd Frauen, für Gäste 4 €.

Der Spielnachmittag findet am 17.10.2017 um 15 Uhr im Gemeindezentrum Heilig Blut, Hagenstr. 14 statt.

Am 01.12.2017 besteht die Möglichkeit mit den Frauen der kfd Herz Jesu, Walsum, den Weihnachtsmarkt in Monschau zu besuchen. Abfahrt 9.30 Uhr an der Herz Jesu Kirche, Walsum. Kosten einschl. Mittagessen: für kfd Frauen 35 €, für Gäste 40 €.  Anmeldungen nimmt ab Mitte Oktober Inge Mieden (0203-476864) entgegen.

 

Herzliche Einladung zum „Luther – Früchte – Teppich“ St. Peter Kirche, Spellen
In diesem Jahr gibt es in St. Peter – Spellen, passend zum Lutherjahr, einen„Früchte-Teppich“. Damit viele Frauen die Möglichkeit bekommen, sich diesen Teppich anzuschauen, laden wir alle interessierten Frauen für Mittwoch, den 11.10.2017, zum Frühstück nach Spellen ein. Wir beginnen um 09.00 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der St. Peter-Kirche, werden dann zum Frühstück im dortigen Pfarrheim erwartet und bekommen hier noch mehr wissenswerte Infos über Luther. Der Früchteteppich kann während der ganzen Zeit besichtigt werden.

Schöne Herbsttage wünscht

Barbara Böhm

Scroll To Top