Großer Auftritt beim Interkulturellen Fest

Alle hatten sich schon riesig auf das Interkulturelle Fest am 17. September gefreut.
Endlich konnten die vielen Frauen und Männer, die aus den unterschiedlichsten Ländern zu uns nach Dinslaken gekommen waren, ihre Kochkünste einer breiten Öffentlichkeit präsentieren!

​Es war ein Fest für alle Sinne: Fein dekoriert boten sich den Gästen die unterschiedlichsten Speisen auf einer breiten Tafel an.

 

 

 


 

Spezialitäten aus Syrien, dem Irak, dem Iran, aus Afghanistan, Georgien, Armenien, Tschetschenien, Albanien, Serbien, dem Kosovo u.v.m. machten Appetit und animierten die Gäste, von diesen außergewöhnlichen Köstlichkeiten etwas zu probieren.
 

Teils hatte man eine Nachtschicht eingelegt, manch einer gestand, dass er nur zwei Stunden geschlafen habe. Und wenn man am Anfang dachte, hoffentlich bleibt nicht so viel über, so war man am Abend eines besseren belehrt: „Fast ausverkauft," lautete es, als alle müde und erschöpft aber unendlich glücklich wieder nach Hause fuhren.

Käthi Klein

Dicht umlagert war unser
Stand eigentlich immer.

Mehr Bilder von unserem Beitrag beim Interkulturellen Fest sehen Sie hier:


zurück
Scroll To Top