10. Jubiläums-Oktoberfest in St. Jakobus

Am Samstag, dem 7. Oktober findet nach dem Gottesdienst, der um 17 Uhr beginnt, bereits zum zehnten Mal das Oktoberfest in St. Jakobus statt. 

Seit 2006 findet nun das Oktoberfest jährlich statt, nur im Jubiläumsjahr ruhte das Oktoberfest zugunsten der Eröffnung der renovierten Jakobus-Kirche. Zu diesem zehnjährigen Jubiläum hat sich das Team einige Besonderheiten ausgedacht. Neben original Oktoberfestbier vom Fass werden wieder zahlreiche bayerische Leckereien angeboten. Das Angebot ist groß und reicht vom Obazda über Leberkäse und Nürnberger Rostbratwürstchen, Schweinebraten, Vesperplatte bis hin zur Bayerischen Creme. Natürlich gibt es in diesem Jahr auch wieder selbstgemachte Salate und ofenfrische Brezeln dazu. Die Gäste des Festes können sich auch im Kühe melken messen. Der Erlös des Oktoberfestes ist für die Materialausstattung künftiger Oktoberfeste gedacht (z.B.: Warmhaltegeräte etc). Gerne können die Gäste auch in Tracht kommen. Alle Mitglieder der Pfarrei sind herzlich eingeladen.

Fabian Schneider 


zurück
Scroll To Top