Worum geht es?

Worum geht es, wenn es um Gott und um den Menschen geht? Worum geht es, wenn es um die Kirche geht?
Da gibt es viele richtige Antworten! Die Schrifttexte an diesem Sonntag sprechen auf unvergleichliche Weise und bildreich-visionär vom Entscheidenden: von einem Festmahl mit feinsten Speisen und erlesenen Weinen und offener Kommunikation zwischen allen Völkern und Nationen, von der Beseitigung des Todes und der Erfüllung aller Hoffnung auf Gott. Im Evangelium ist dieses Festmahl ein Hochzeitsmahl. Eine Hochzeit ist stets ein Hinweis auf die Liebe. Es geht um die Hochzeit des Sohnes, der sich mit allen Menschen in Liebe verbunden hat. Es kann keine Erfüllung menschlicher Sehnsucht geben ohne die Entdeckung der göttlichen Liebe, die allem vorausgeht, alles verwandelt und alles vollendet.
Wem diese Liebe zu wenig greifbar oder zu weit weg erscheint, wird sich an Zweitrangigem oder Drittklassigem festhalten und, das ist die Warnung, das eigentliche Fest verpassen. Darum ist der Dienst der Kirche vor allem dieser: Die Menschen mit der göttlichen Liebe in Berührung zu bringen. Sie führt uns über uns hinaus und in die unendliche Weite Gottes. Sie lässt uns sein Geheimnis und das Geheimnis des Menschen spüren.
Pastor Barthel Kalscheur

 

Archiv

Worum geht es - Pastor Barthel Kalscheur

„Time to say good-by…“ - Pastor Gregor Kauling

Ein gutes Wort

„Wer die Wahl hat, der hat die Qual!“ - Pfarrer Werner Laslop

„Da hilft nur noch beten!“ - Pfarrer Gregor Kauling

„Suche Frieden" - Pastoralreferentin Mareike Schraut

„Unter einem Dach…“ - Pastor Gregor Kauling

Saisonziel - Pastoralreferent Franz-Josef Roth

Einfach mal glauben - geht doch! - Pastoralreferent Franz-Josef Roth

Auferstehung in der Gegenwart - Pfarrer Barthel Kalscheur

"Wo die Liebe sich freut.... 

"Hör auf deine Stimme" - Pastor Werner Laslop

Fronleichnam 2017 - Pastor Gregor Kauling

Zwischenzeit - Pastoralreferent Franz-Josef Roth

Superwahljahr 2017 - Die Hoffnung zählt - Pastoralreferent Franz-Josef Roth

Ganz schön viel los heute - Pastor Werner Laslop

Wo mir Gott aufgegangen ist - Diakon Andreas Brosthaus 

Ostergruß - Pastor Gregor Kauling

Geistliches Wort zur heiligen Woche - Pastor Werner Laslop

Immer nur Leben - Pastoralrefernet Franz-Josef Roth

In den Mokassins der anderen … - Pastoralreferent Franz-Josef Roth

Heilig Joseph bitte für uns - Pfarrer Gregor Kauling

Leidenschaft für das Evangelium - Pfarrer Barthel Kalscheur

Sünden vergessen - Pastoralreferent Franz-Josef Roth

Zum Karnevalssonntag - Pastor Werner Laslop

Liebt eure Feinde - Pater Jeremias

Verborgene Weisheit Gottes  - Pfarrer Bartholomäus Kalscheur

Christus, ein wärmendes Licht für alle Menschen - Franz-Josef Roth, Pastoralreferent

Christus, das Licht - Pastoralassistent Niels Ketteler

St. Vincentius von Saragossa M. - Pfarrer Gregor Kauling

Die eigene Bekehrung - Pater Jeremias

„Ein gesegnetes neues Jahr“ - Barthel Kalscheur, Pfarrer 

 

Archiv 2013

Archiv 2014

Archiv 2015

Archiv 2016

Scroll To Top