…da ist Fest“, so sagt der Heilige Johannes Chrysostomus in einer Predigt. Ein Fest zu feiern scheint ja vor diesem Hintergrund ganz einfach und alltäglich zu sein. Wo die Liebe sich freut da ist ein Fest. Wir feiern an diesem Samstag und Sonntag rund um die St. Johannes-Kirche in Eppinghoven Pfarrfest. Viele fleißige Leute, für die wir dankbar sein dürfen, haben dafür lange geplant und vieles vorbereitet, damit alle, die dabei sind, Freude haben. Schön, dass es diese Menschen gibt, die sich für andere einsetzen und für das Gelingen des Pfarrfestes sorgen. Im lateinischen Urtext schreibt der Heilige Johannes Chrysostomus von der Liebe als caritas, also von der dienenden Liebe. Insofern dürfen wir unser Pfarrfest durchaus als Sinnbild für unseren Grundauftrag, den Menschen in dienender Liebe entgegen zu gehen, sehen. Allerdings: Wir dürfen auch bei unserem Pfarrfest über diese zeichenhafte Bedeutung gerne hinausgehen und die Liebe zu den Armen handfest werden lassen. Haben wir die Möglichkeit und haben wir den Mut, Arme, Flüchtlinge, Obdachlose oder psychisch Kranke auch persönlich einzuladen? Wir wären dem Himmel noch etwas näher.

Archiv

"Wo die Liebe sich freut.... 

"Hör auf deine Stimme" - Pastor Werner Laslop

Fronleichnam 2017 - Pastor Gregor Kauling

Zwischenzeit - Pastoralreferent Franz-Josef Roth

Superwahljahr 2017 - Die Hoffnung zählt - Pastoralreferent Franz-Josef Roth

Ganz schön viel los heute - Pastor Werner Laslop

Wo mir Gott aufgegangen ist - Diakon Andreas Brosthaus 

Ostergruß - Pastor Gregor Kauling

Geistliches Wort zur heiligen Woche - Pastor Werner Laslop

Immer nur Leben - Pastoralrefernet Franz-Josef Roth

In den Mokassins der anderen … - Pastoralreferent Franz-Josef Roth

Heilig Joseph bitte für uns - Pfarrer Gregor Kauling

Leidenschaft für das Evangelium - Pfarrer Barthel Kalscheur

Sünden vergessen - Pastoralreferent Franz-Josef Roth

Zum Karnevalssonntag - Pastor Werner Laslop

Liebt eure Feinde - Pater Jeremias

Verborgene Weisheit Gottes  - Pfarrer Bartholomäus Kalscheur

Christus, ein wärmendes Licht für alle Menschen - Franz-Josef Roth, Pastoralreferent

Christus, das Licht - Pastoralassistent Niels Ketteler

St. Vincentius von Saragossa M. - Pfarrer Gregor Kauling

Die eigene Bekehrung - Pater Jeremias

„Ein gesegnetes neues Jahr“ - Barthel Kalscheur, Pfarrer 

 

Archiv 2013

Archiv 2014

Archiv 2015

Archiv 2016

Scroll To Top